Sie befinden sich aktuell auf der Elevion Group Germany Webseite. Möchten Sie auf unsere internationale Webseite eleviongroup.com wechseln?

Change to the international website

Elevion Group verstärkt deutsches Management-Team

Ingo Alphéus wird Country Manager Germany & Austria der Elevion Group

Die Elevion Group verstärkt und strafft ihr deutsches Management-Team.

Ingo Alphéus wird zum 1. Juli 2022 neuer Country Manager der Elevion Group in Deutschland und Österreich sowie Vorsitzender der Geschäftsführungen der Elevion GmbH und der CEZ ESCO II GmbH, den deutschen Unternehmen der tschechischen Elevion Group mit führenden Positionen in den Bereichen Technische Gebäudeausrüstung und Energiedienstleistungen. Jaroslav Macek, CEO der Muttergesellschaft Elevion Group B.V., der in Deutschland vorübergehend die operativen Rollen übernommen hatte, kehrt zu seiner Aufsichtsfunktion innerhalb der deutschen Unternehmen zurück. 

Roland Fischer steuert weiterhin als Chief Executive Officer des Geschäftsbereichs Technical Solutions und Geschäftsführer der Elevion GmbH die operativen Aktivitäten der acht Unternehmensgruppen im deutschen Technische Gebäudeausrüstungs-Markt. Andreas Scherhans leitet weiterhin als Chief Administration Officer und Geschäftsführer die Finanz- und Verwaltungsfunktionen der Elevion GmbH und der CEZ ESCO II GmbH.

“Ich freue mich, dass ich die Verantwortung für unsere Aktivitäten in Deutschland an Ingo Alphéus übergeben kann. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Energieversorgungs- und Erneuerbare-Energien-Branche. Zusammen mit dem erfahrenen Elevion-Management-Team wird er jetzt unseren schnellen Wachstumskurs der letzten Jahre fortsetzen und unsere Position als einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der umweltschonenden Gebäudetechnik und Energiedienstleistungen in Deutschland und Österreich ausbauen”, so Jaroslav Macek, CEO der Muttergesellschaft Elevion Group B.V..

Derzeit ist Ingo Alphéus CEO der BELECTRIC GmbH, dem Experten für Solarstromerzeugung unter den Unternehmen der Elevion Group. Er legt diese Funktion zum 30. April 2022 nieder. Seine Verantwortung als CEO übernimmt ab dem 1. Mai Dr. Thorsten Blanke zusätzlich zu seiner bisherigen Rolle als Chief Commercial Officer von BELECTRIC. Daniel Rehm, der im Dezember 2021 in die BELECTRIC-Geschäftsführung eingetreten ist, wird zum 1. Mai 2022 außerdem die Verantwortung für den Bereich O&M-Dienstleistungen übernehmen. 

“Thorsten Blanke hat mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Projektentwicklung und im Bau von großen Freiflächen-Solarkraftwerken in aller Welt gesammelt. Gemeinsam mit dem erfolgreichen BELECTRIC-Team wird er dazu beitragen, dass der Ausbau der Stromerzeugung auf Basis erneuerbarer Energien in Europa noch mehr Fahrt aufnimmt“, sagt Jaroslav Macek, CEO der Muttergesellschaft Elevion Group.